Vorträge

Wegen des großen Interesses an den Vorträgen ersuchen wir unbedingt um Anmeldung.

Um pünktliches Erscheinen wird gebeten.

Termine Vorträge:

Dienstag ,
27.11.2018


18:30
 
 

Das Master-Level Mayajahr „ROTER MOND 13“


Art: Vortrag
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Status: Noch Plätze frei!
EventID: S5179

Vortragende: Eveline Berger

Letzte Chance! - Finde&integriere Deinen perfekten Flow im MULUC-Abschlussjahr!

•    Charakteristische Problemchen + die passenden praktischen Lösungen
•    Zeit-Zyklenübersicht bis 2032, im Bezug zu globalen Themen
•    Die produktive Kraft des Mond-Jahrespotenzials
•    Persönliche Fragen

Ein Abend voll konstruktiver Alltagsrezepte für stressfreie Tatkraft! Darum am besten Notizblock bereithalten.

Beginn: 18:30
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Abendbeitrag: EUR 8,-
Für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie freier Eintritt, Spenden willkommen

Zur Person der/des Vortragenden: KAMIRA Eveline Berger: Maya-Zeitsystem Forschungen seit 24 Jahren, Seminare, 23J. Silvester-Zeremonien, Maya-Aufstellungen, Analysen für privat&business Lebensgenuss-Trainerin, Künstlerin, Autorin (Buchkalender „Maya-Timer“ 2008-2019, Grundlagenbuch „MAYA, Zeit.Magie.Rhythmus“, „MAYA-ZEITbeGLEITER“ print-&onlinetexte)

Weitere Infos zum Vortrag und der/des Vortragenden: KAMIRA Eveline Berger
Tel.: 0699/1262 0196
HP: www.lichtkraft.com
Mail: office@lichtkraft.com





 

zum Seitenanfang

Dienstag ,
11.12.2018


18:30
 
 

Fasten und Heilsame Klänge


Art: Vortrag
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Status: Noch Plätze frei!
EventID: S5180

Vortrag und Musik mit Aneta Pissareva und Sybille Mikula


Mit Fasten und Singen zur eigenen Quelle finden

Fasten und Singen haben viel gemeinsam: Beides befreit, beglückt, bringt Leichtigkeit und Freude!

Fasten als Teil der menschlichen Evolution und genetischen Selbstregulation betrifft den ganzen Menschen, jede einzelne seiner Körperzellen, seine Seele und seinen Geist. Entlastung, Entspannung und „Entrümpelung“ auf allen Ebenen bringen Vitalität, Kraft und Lebensfreude. Abseits der üblichen Routinen steigen die Motivation und die Bereitschaft, ungewöhnliche Pfade zu beschreiten, und das Selbstvertrauen wird nachhaltig gestärkt.

Beim Singen wird ein wahrer Glückscocktail an Hormonen ausgeschüttet, der die Atmung vertieft, Angst und Stress vertreibt und Schmerzempfinden reduziert. Heilsames Singen stellt die Freude an Klängen in den Vordergrund und erlaubt uns, in einem entspannten, leistungsfreien Raum unsere eigene Stimme spielerisch zu entdecken und zu erproben.

Das Singen der leicht erlernbaren Lieder aus aller Welt schafft Raum für Herzöffnung, Angenommensein und Verbundenheit. Jeder Mensch hat seine einzigartige Stimmfärbung und trägt mit ihr zum Gesamtklang bei. Auch wer bisher glaubte, nicht singen zu können, kann in dieser Woche eine neue Erfahrung machen.

Es ist die Zeit des Advents, des Ankommens. Bis zur Wintersonnenwende am 21. Dezember werden wir in die Dunkelheit geleitet, um uns dort – auf dem Grund – auszuruhen und neue Kräfte zu sammeln. Wir singen in den ruhigen Klosterräumen und an den Kraftplätzen rund um das Kloster Pernegg. Durch unsere Wahrnehmung und Gesänge verbinden wir uns auf feinstoffliche Weise mit der Erde, und eine innige Beziehung entsteht.

Licht auf meinem Weg durch die Dunkelheit
Licht auf meinem Weg leuchtet hell und weit
leuchtet, leuchtet hell und weit in der Dunkelheit
Licht, jetzt und alle Zeit leuchtet Licht."

Beginn: 18:30
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Beitrag: EUR 8,-
Für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie freier Eintritt, Spenden willkommen

Zur Person der/des Vortragenden:
Frau Mag. Aneta Pissareva ist ärztl. anerk. Fastenleiterin und Mitglied des erweiterten Vorstandes (Berufsverband Fasten und Ernährung); zertifizierte Projektleiterin für Betriebliche Gesundheitsförderung Fonds Gesundes Österreich; Heilkräuter- u. Körperwahrnehmungsausbildung – Dr. P. Zizenbacher und Diplomierte Mentaltrainerin (WIFI).

Frau Sybille Mikula ist Singleiterin für Heilsames Singen und zertifizierte Singleiterin für Gesundheitseinrichtungen. Durch ihre jahrelange Tätigkeit als Geomantin verbindet sie das Heilsame Singen mit geomantischer Landschaftswahrnehmung.

Weitere Infos zum Vortrag und der/des Vortragenden:
Frau Mag. Aneta Pissareva
Tel.: +4369919580421
Mail: info@fastenseminare.eu

Frau Sybille Miluka
Tel.: +4369911691798
HP: www.holomantie.at
Mail: sybille.mikula@holomantie.at



 

zum Seitenanfang

Dienstag ,
08.01.2019


18:30
 
 

Ohne Rauch geht's auch!


Art: Vortrag
Status: Noch Plätze frei!
EventID: S5673

Vortrag mit Erika Berthold

Space Clearing

Wie man energetische Belastungen erkennt - und sich selbst, andere Menschen, Tiere und Räume davon befreit

Beginn: 18:30
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Abendbeitrag: EUR 8,-
Für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie freier Eintritt, Spenden willkommen

Zur Person der/des Vortragenden: Erika Berthold ist seit 25 Jahren Human- und Raumenergetikerin und Berufsgruppensprecherin für Raumenergetik in Niederösterreich

Weitere Infos zum Vortrag und der/des Vortragenden: Frau Erika Berthold
Tel.: +43 664 165 3399
HP: www.fairfolkwisdom.at
Mail: erika@fairfolkwisdom.at





 

zum Seitenanfang

Dienstag ,
22.01.2019


18:30
 
 

Der Weg zur Selbstliebe führt über die dunkle Seite!


Art: Vortrag
Status: Noch Plätze frei!
EventID: S5674

Vortragender: Friedensreich

Im letzten Vortrag Jänner 2018 mit dem Titel „Warum benötigen wir die dunkle Seite so bitter?“ wurde die Sicht des Vortragenden erläutert warum wir uns ausgesucht haben im dualen Universum leben zu wollen.

Jetzt werden wir dem Thema nachgehen wie wir damit zufriedenstellend / bestmöglich umgehen könnten um zur Selbstliebe zu gelangen. Anhand des 7 stufigen Modells der Seelenevolution wollen wir uns den Antworten nähern.

Ziel des Vortrages ist es, den Alltag möglichst vieler Menschen freudvoller zu gestalten.
Beginn: 18:30 Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Abendbeitrag: EUR 8,-
Für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie freier Eintritt, Spenden willkommen

Zur Person der/des Vortragenden: Friedensreich (Ing. Friedrich WILHELM) gelangte auf dem Weg über die Führungsposition eines internationalen Konzerns in die Energiearbeit. Energetisches Coaching, Schamanische Arbeit sind Teile seiner Möglichkeiten, Menschen auf energetischer Ebene zu stärken. Weiters bietet er Meditationsabende unter anderem auch über altes atlantisches Wissen und allgemeine Themen an. Seine Initiation zum Schamanen erfolgte in Cusco / Peru durch den Schamanen Samvel, Juni 2009.

Weitere Infos zum Vortrag und der/des Vortragenden: Friedensreich
Tel.: +43 676 4918022
HP: www.friedensreich.at
Mail: healing@friedensreich.at




 

zum Seitenanfang

Dienstag ,
12.02.2019


18:30
 
 

Persönliche Potentiale erkennen und entwickeln


Art: Vortrag
Status: Noch Plätze frei!
EventID: S5675

Vortrag mit Karina Sperlich, Elisabeth und Dieter Pouzar

Der achtsame Umgang im Alltag integriert
In unserer hektischen und kurzlebigen Zeit ist es schwierig geworden achtsam und ganz bei sich zu sein. Unser Anliegen ist es den Menschen zu helfen sich selbst wieder zu spüren, die Umwelt wahr zu nehmen, Natur und Tiere achtsam und urteilsfrei zu begegnen. Dazu gehören viele kleine Schritte und ein paar möchten wir heute ansprechen!

Ein Weg in ein neues achtsames und entspannteres Leben könnte heute für Sie beginnen!

Dieter&Elisabeth Pouzar und Karina Sperlich, möchten mit Euch heute gerne über Achtsamkeit  sprechen.
Beginn: 18:30
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Abendbeitrag: EUR 8,-
Für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie freier Eintritt, Spenden willkommen

Zur Person der/des Vortragenden:
Dieter Pouzar Human&Tierenergetiker, Trainer für ganzheitliche Katzen&Hundecoachausbildungen Elisabeth Pouzar Human&Tierenergetikerin
Karina Sperlich Human&Tierenergetikerin
Weitere Infos zum Vortrag und der/des Vortragenden:
Tel.:
HP:
Mail:





 

zum Seitenanfang

Freitag ,
15.02.2019


18:30
 
 

Jin Shin Jyutsu - „Erkenne mich selbst!“


Status: Noch Plätze frei!
EventID: S5919

Vortrag mit Mag. Iris Pichler

„Erkenne mich selbst!“

Eine Einführung zur Selbsthilfe mit praktischen Übungen

Erlebe einen sanften Ausgleich für Körper, Geist und Seele mit Energie strömen!

Beginn: 18:30
Ort: Seminarzentrum Im Werd, 1020 Wien, Im Werd 6
Abendbeitrag: EUR 8,-
frei für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie

Zur Person der/des Vortragenden: Frau Mag. Iris Pichler hat ein Wirtschaftsstudium absolviert, ist dipl. Ernährungstrainerin, zertifizierte HerzKreis® Trainerin und bietet auch TaoWoman® Frauen QiGong sowie Jin Shin Jyutsu Energieströmen an

Weitere Infos zum Vortrag und der/des Vortragenden: Mag. Iris Pichler
Tel.: +43 676 4016080
HP: www.isybalance.at
Mail: iris.pichler@gmx.at





 

zum Seitenanfang

Dienstag ,
26.02.2019


18:30
 
 

Erkenne Dich und Deine Ressourcen durch Farbe


Art: Vortrag
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Status: Noch Plätze frei!
EventID: S5676

Vortrag mit Gabrielle M. Buresch-Teichmann HDipCTh

Farbe wirkt ästhetisch, psychologisch und energetisch.
Nützen wir Ihr Potential.
Bist Du Dir bewusst, dass die Farben deiner Kleidung deine nonverbale Kommunikation, Selbstsicherheit, dein Wohlbefinden , deine Kraft und deine Gesundheit beeinflussen? In diesem Vortrag beschreibe ich den gesundheitlichen Aspekt und die vielfältigen- nicht allgemein bekannten- Wirkungen der Farbberatung.

Ein spielerischer Farbtest gibt Einblicke in persönliche Ressourcen und aktuelle Bedürfnisse.

Beginn: 18:30
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Abendbeitrag: EUR 8,-
Für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie freier Eintritt, Spenden willkommen

Zur Person der/des Vortragenden: Gabrielle M. Buresch-Teichmann HDipCTh: Pionierin der Ganzheitlichen Farbberatung und der Farblichttherapie in Österreich. 25+ Jahre Erfahrung mit Farbe und Licht. Internationale Vortragende und Seminarleiterin. Lösungsorientierte systemische Aufstellerin. Präsidentin der International Light Association. Autorin von „Am Anfang war das Rot“. www.international-light-association.org

Weitere Infos zum Vortrag und der/des Vortragenden:
Gabrielle M. Buresch-Teichmann HDipCTh Tel.: +43 676 37 29 600
HP: www.color-buresch.at, www.international-light-association.org
Mail: office@color-buresch.at





 

zum Seitenanfang

Dienstag ,
12.03.2019


18:30
 
 

Sehen ohne Augen


Art: Vortrag
Status: Noch Plätze frei!
EventID: S5677

Vortrag mit Yaela-Mercedes Gomez N.

Das 'Sehen' mit einem anderen 'Auge'

Das Aktivieren des extra okularen Sehen ist bei allen Kindern bis 12Jahren möglich und damit werden sie zu bewussteren, glücklicheren Kindern.Wir Erwachsene können helfen diese Technik zu verbreiten, um einen Beitrag für die Neue Welt zu leisten.

Beginn: 18:30
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Abendbeitrag: EUR 8,-
Für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie freier Eintritt, Spenden willkommen

Zur Person der/des Vortragenden: Yaela-Mercedes, Präsidentin vom Verein NOVA VISION, hat 2016 diese Technik erstmals nach Europa gebracht und unterrichtet seitdem dies erfolgreich in Wien.

Weitere Infos zum Vortrag und der/des Vortragenden:
Tel.: +43 699 1995 2974
Mail: Nova-vision@protonmail.com





 

zum Seitenanfang

Dienstag ,
26.03.2019


18:30
 
 

Wunscherfüllung - Sigillenmagie


Art: Vortrag
Status: Noch Plätze frei!
EventID: S5678

Vortrag mit Andreas Tauscher

Lerne diese uralte, einfache und schnelle Technik kennen, um dein Unterbewusstsein effektiv zu programmieren. Sigillenmagie ist sehr wirksam, da sie tief in dein Unterbewusstsein eindringt. Dein Wunsch wird codiert damit er am bewussten Verstand vorbeigeschleust wird und direkt in dein Unterbewusstsein eindringt.

Wenn es dir schwer fällt deine Ziele dauerhaft zu visualisieren, ist dieser Vortrag genau richtig für dich. 

Beginn: 18:30
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Abendbeitrag: EUR 8,-
Für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie freier Eintritt, Spenden willkommen

Zur Person der/des Vortragenden: Andreas Tauscher: Mentaltrainer, Buchautor

Buchtipp: Die Magie des Denkens Paperback: ISBN: 978-3-7345-0622-2;
e-Book ISBN: 978-3-7345-0624-6

Weitere Infos zum Vortrag und der/des Vortragenden: Andreas Tauscher
Tel.: +43 664 523 91 30
HP: www.gedankenreich.at
Mail: tauscher.andreas@gmx.at





 

zum Seitenanfang

Dienstag ,
09.04.2019


18:30
 
 

Das Lotuskonzept und die Elementelehre des Yoga


Art: Vortrag
Status: Noch Plätze frei!
EventID: S5679

Vortrag mit Christa Pusch

Die Lotusblume verbindet die 5 Elemente des Seins: ERDE, WASSER, LUFT, FEUER und ÄTHER und gilt als Symbol der Ganzheitlichkeit

Mit sich selbst EINS sein und aus der Quelle des SEINS sich als ein Teil des gesamten Universums  spüren und erfahren. Achtsamkeit als Basis von Yoga führt in ein klares Denken, Fühlen und Handeln, abgespeicherte Muster, Prägungen und Erfahrungen können ins Bewusstsein kommen, angenommen und transformiert werden, Prozess der Selbsterkenntnis – wir sind Teil der ursprünglichen Natur, Abbild des Universums

Beginn: 18:30
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Abendbeitrag: EUR 8,-
Für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie freier Eintritt, Spenden willkommen

Zur Person der/des Vortragenden: Christa Pusch ist seit 10 Jahren als Yogalehrerin tätig, BYO/EYU. Sie ist eingetragene Mediatorin sowie Dipl. Ehe-, Familien- und Lebensberaterin mit dem Schwerpunkt systematisches Kommunikations- und Konfliktmanagement nach M.B. Rosenberg,3-jährige Weiterbildungen in Yogaphilosophie bei R.Sriram sowie bei Prof.Dr. Arno Böhler, Universität Wien, Eberhard Bärr, Eckart Wolz; Meditation im Christenturm bei Karl Beier; Weiterbildung „Kinder und Jugendliche im Yoga“ bei Yogacarya Innsbruck, leitet Weiterbildungen im Fachausschuss für Gesundheitsberufe zum Thema „Yoga als Stressmanagement“ und „Mit gutem Gefühl NEIN sagen“, Seminare mit Ganzheitlichen Medizinern Dr. Gerhard Hubmann und Dr. Leo Spindelberger;

Weitere Infos zum Vortrag und der/des Vortragenden: Christa Pusch
Tel.: +43 680 2308956
HP: www.yogajetztleben.at
Mail: info@yogajetztleben.at





 

zum Seitenanfang

Dienstag ,
23.04.2019


18:30
 
 

Der Körper, unser weiser Ratgeber und Coach


Art: Vortrag
Status: Noch Plätze frei!
EventID: S5680

Vortrag mit Karoline Grün BSc und Mag. Kristina Hafner

Dem Körper zuhören lernen und Handlungskompetenz gewinnen

Durch fundierte körper- und achtsamkeits-orientierte Methoden wie Wildwuchs® oder Hakomi® können wir Zugang zur Weisheit unseres Körpers finden. Wir stellen unsere Methoden und einige Techniken vor, wie sie Zugang zu ihrem inneren Wissen finden und Übungen einfach in ihren Alltag integrieren können. Dabei spielen innnere Bilder und Achtsamkeit eine zentrale Rolle. Diese helfen uns Muster zu erkennen und aus ungesunden Kreisläufen auszusteigen.

Beginn: 18:30
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Abendbeitrag: EUR 8,-
Für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie freier Eintritt, Spenden willkommen

Zur Person der/des Vortragenden:
Karoline Grün ist Körpertherapeutin und Ernährungswissenschaftlerin,
Kristina Hafner ist Körpertherapeutin und Lebensberaterin.
Beide arbeiten seit ca. 20 Jahren in diesem Bereich.
Weitere Infos zum Vortrag und der/des Vortragenden:
Tel.: Karoline Grün +43 699 118 69 629;  Kristina Hafner +43 699 1020 4273
HP: www.shiatsuinwien.at;  www.kristinahafner.at
Mail: gruen@shiatsuinwien.at; mail@kristinahafner.at





 

zum Seitenanfang

Dienstag ,
14.05.2019


18:30
 
 

Delphine, Mutter Erde und der Bewusstseinswandel


Art: Vortrag
Status: Noch Plätze frei!
EventID: S5681

Vortrag mit Margit MayRa Fuchs

Wir schreiben das Jahr 2019. Was hat sich verändert, was ist zu tun? Kann es sein, daß es einfacher ist und wäre, als wir denken?

In diesem Vortrag wird uns Margit MayRa Fuchs einerseits von den Botschaften der Delphine berichten, mit denen sie in Freiheit im Ozean seit nun 22 Jahren schwimmt und auch von der Dringlichkeit mit Mutter Erde im Gleichklang zu schwingen, sowie uns mit ihr zu verbinden und was es ihrer Ansicht nach bedarf, um den Bewußtseinswandel hin zum Frieden und Gleichgewicht miteinander zu realisieren. Die Delphine wissen seit jeher um das Paradies auf Erden……sie sind Hüter und Träger des Wissens. Wir haben an jenem Abend die Möglichkeit ihren tief berührenden Botschaften zu lauschen und einzutauchen in ihre Energie der bedingungslosen Liebe, der Weisheit und der Freude.

Es wird ein lebendiger, interaktiver und berührender Abend – gerne mit tollen Bildern von den Delphinen und Walen! Und mit faszinierenden Geschichten
Und wer MayRa kennt – ohne Musik gehts nicht!

Beginn: 18:30
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Abendbeitrag: EUR 8,-
Für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie freier Eintritt, Spenden willkommen

Zur Person der/des Vortragenden:
Margit MayRa Fuchs ist internationale Seminarleiterin, Channel, Begründerin von "Core Essence Inner Journeys", Retreat Leiterin, Sängerin, Gründungsmitglied der Band "The BlesSING" , "One HeArt" und "MayRa and Friends" und begleitet Menschen in allen Lebenslagen mit Weisheit, Humor, Leichtigkeit und Tiefe. Sie schwimmt seit über 22 Jahren mit freilebenden Delphinen!!!
Weitere Infos zum Vortrag und der/des Vortragenden: Margit MayRa Fuchs
Tel.: +43 699 194 21 350
HP: www.journeysintojoy.com
Mail: dolphinsongmayra@yahoo.com





 

zum Seitenanfang

Dienstag ,
28.05.2019


18:30
 
 

Heilige Orte Indien - Ihre verborgene mythologische Bedeutung


Art: Vortrag
Status: Noch Plätze frei!
EventID: S5682

Vortrag mit Mag. phil. Shakiri Juen


Indien - vermutlich das Land mit den meisten heiligen Orten und (Kraft-)Plätzen. Doch haben Sie gewusst, dass hinter jedem heiligen Ort, Berg oder Fluss eine mythologische Geschichte und oftmals eine verborgene Bedeutung steckt? Warum sind beispielsweise der Kailash, der Ganges, der Berg Arunachala heilig und was nutzt es den Gläubigen dorthin zu pilgern? Und gibt es tatsächlich hier auf der Erde Plätze, die den Makrokosmos repräsentieren?

Tauchen Sie ein in eine faszinierende Welt der Mythen und Legenden, die in Indien bis zum heutigen Tag lebendig geblieben ist.

Beginn: 18:30
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Abendbeitrag: EUR 8,-
Für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie freier Eintritt, Spenden willkommen

Zur Person der/des Vortragenden: Frau Mag. phil. Shakiri Juen befasst sich mit Themen des Hinduismus und Buddhismus nicht nur wissenschaftlich als ausgebildete Indologin, sondern auch in der Praxis. Zahlreiche Aufenthalte in Indien seit ihrer frühesten Kindheit, Pilgerreisen und Unterricht bei indischen Lehrern haben ihr Wissen und ihre Erfahrung vertieft. Sie ist als Referentin und als Reiseleiterin nach Indien tätig.

Weitere Infos zum Vortrag und der/des Vortragenden: DI Barbara Jung
Tel.: +43 664 9115441
HP: www.shakiri.at
Mail: info@shakiri.at



 

zum Seitenanfang

Dienstag ,
11.06.2019
 
 

Mein Leben ist eine Pilgerreise


Art: Vortrag
Status: in Planung!
EventID: S5683

Vortrag mit Ernst Merkinger
Beginn: 18:30
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Abendbeitrag: EUR 8,-
Für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie freier Eintritt, Spenden willkommen




 

zum Seitenanfang

Dienstag ,
25.06.2019


18:30
 
 

Vortrag in der Hofburg


Art: Vortrag
Status: in Planung!
EventID: S5684

Sicher ein spannendes Thema

Beginn: 18:30
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Abendbeitrag: EUR 8,-
Für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie freier Eintritt, Spenden willkommen




 

zum Seitenanfang

Dienstag ,
09.07.2019


18:30
 
 

Vortrag in der Hofburg


Art: Vortrag
Status: in Planung!
EventID: S5685

Sicher ein spannendes Thema

Beginn: 18:30
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Abendbeitrag: EUR 8,-
Für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie freier Eintritt, Spenden willkommen




 

zum Seitenanfang

Dienstag ,
10.09.2019


18:30
 
 

Vortrag in der Hofburg


Art: Vortrag
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Status: in Planung!
EventID: S5937

Sicher ein spannendes Thema

Beginn: 18:30
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Abendbeitrag: EUR 8,-
Für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie freier Eintritt, Spenden willkommen




 

zum Seitenanfang

Dienstag ,
24.09.2019


18:30
 
 

Vortrag in der Hofburg


Art: Vortrag
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Status: in Planung!
EventID: S5938

Sicher ein spannendes Thema

Beginn: 18:30
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Abendbeitrag: EUR 8,-
Für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie freier Eintritt, Spenden willkommen




 

zum Seitenanfang

Dienstag ,
08.10.2019


18:30
 
 

Vortrag in der Hofburg


Art: Vortrag
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Status: in Planung!
EventID: S5939

Sicher ein spannendes Thema

Beginn: 18:30
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Abendbeitrag: EUR 8,-
Für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie freier Eintritt, Spenden willkommen




 

zum Seitenanfang

Dienstag ,
22.10.2019


18:30
 
 

Wege fürs Leben


Art: Vortrag
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Status: in Planung!
EventID: S5940

Vortrag mit Michael Stingeder
Beginn: 18:30
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Abendbeitrag: EUR 8,-
Für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie freier Eintritt, Spenden willkommen




 

zum Seitenanfang

Dienstag ,
12.11.2019


18:30
 
 

Vortrag in der Hofburg


Art: Vortrag
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Status: in Planung!
EventID: S5941

Sicher ein spannendes Thema

Beginn: 18:30
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Abendbeitrag: EUR 8,-
Für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie freier Eintritt, Spenden willkommen




 

zum Seitenanfang

Dienstag ,
26.11.2019


18:30
 
 

Vortrag in der Hofburg


Art: Vortrag
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Status: in Planung!
EventID: S5942

Sicher ein spannendes Thema

Beginn: 18:30
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Abendbeitrag: EUR 8,-
Für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie freier Eintritt, Spenden willkommen




 

zum Seitenanfang

Dienstag ,
10.12.2019


18:30
 
 

Vortrag in der Hofburg


Art: Vortrag
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Status: in Planung!
EventID: S5943

Sicher ein spannendes Thema

Beginn: 18:30
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Abendbeitrag: EUR 8,-
Für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie freier Eintritt, Spenden willkommen




 

zum Seitenanfang